WERKE FÜR FLÖTE UND KLAVIER
Titelblatt / Preis
Vorwort
Notenbeispiele
Theobald Böhm
(1794-1881)
Polonaise de Caraffa
op. 8

für Flöte und Klavier

herausgegeben von Hansgeorg Schmeiser

Titelblatt / Preis
Titelblatt: Polonaise de Caraffa für Flöte und Klavier von Theobald Böhm
Partitur & Stimme dieser Bearbeitung für
F l ö t e  u n d  K l a v i e r
sind geheftet und werden mit einem
orangefarbenen Titelblatt ausgeliefert.
Format: 29,7 x 21 cm
Handelspreise ohne Mwst.!
Part. & Stimme: No.02K/031ATS 150.-DM 21,30EUR 10,90
Vorwort
Auf Anregung von Hansgeorg Schmeiser, dem ersten Flötisten des Orchesters der Wiener Volksoper, wurde die vorliegende Komposition im Rahmen einer vierteiligen Edition von Werken für Flöte und Klavier publiziert. Als Quelle hierfür dienten die jeweiligen Erstdrucke, die sich in der Wiener Stadt- und Landesbibliothek befinden.
An einigen wenigen Passagen änderte und ergänzte der Herausgeber behutsam Dynamik, Artikulation oder Phrasierung. Neben der Korrektur offensichtlicher Druckfehler mußte die Notation dem heute üblichen Standard angeglichen werden, wobei der Originalcharakter der Werke erhalten blieb.
Diese Stücke sollen guten Flötisten zur Herausforderung sowie Kennern und Liebhabern anspruchsvoller Kammermusik zum Vergnügen dienen.
Der Verlag
Wien, Mai 2000
Notenbeispiele
Flöte und Klavier, Polonaise de Caraffa, Partitur
Polonaise de Caraffa für Flöte und Klavier von Theobald Böhm, Partitur
Flöte und Klavier, Polonaise de Caraffa, Flötenstimme
Polonaise de Caraffa für Flöte und Klavier von Theobald Böhm, Flötenstimme
copyright: Wolfgang Kiess updated: